International
Psychoanalytic
University
Berlin Imagefilm

“Warum lieben Menschen? Warum hassen Menschen?
Was ist eigentlich Rassismus?”

Mit diesen und vielen weiteren Fragen rund um den Menschen und das gesellschaftliche Miteinander beschäftigen sich die Studierenden, Professorinnen und Professoren der International Psychoanalytic University in Berlin. „Die psychoanalytische Universität“ in Berlin bietet ein einzigartiges Studienprogramm, das wissenschaftlich durch die Psychoanalyse gerahmt ist.

 Im neuen Imagefilm zeigen wir die IPU aus der Sicht einer Studentin, eines Professors und einer Wissenschaftlichen Mitarbeiterin. Sie beschreiben, was die Universität ausmacht und warum sie gern Teil der IPU sind. Ein Trailer ergänzt den Film für die Kampagne auf Google, Facebook und Instagram, mit dem Ziel, Studieninteressierte auf die IPU aufmerksam zu machen.

 Im Fokus des Projektes stehen die IPU als attraktive Universität, Berlin als Studienstandort sowie eine Darstellung der psychoanalytisch orientierten Psychologie, die übliche Themen und Perspektiven im Studium erweitert.

 

Credits

Kunde
International Psychoanalytic University Berlin gGmbH

Konzept
Nick Wolff

Kamera
Urs Kusche

Regie
Nick Wolff

Producer
Nick Wolff

Darsteller
Studierende & Mitarbeiter IPU

Fotograf BTS
Fabian Eggert

Musik
Premiumbeat

Postproduktion
Nick Wolff

Color Grading
Nick Wolff & Urs Kusche

Executive Producer
Nick Wolff